Frohe Weihnacht

Liebe Vereinsmitglieder,
Liebe Sportsfreunde,

das Tennisjahr neigt sich dem Ende entgegen. Wir wollen euch zum Jahresende einen kleinen Überblick über das Vereinsjahr geben. Durch die Covid-19 Pandemie und den damit verbundenen eingeschränkten Spielbetrieb ist das Tennis spielen lediglich im Sommer möglich gewesen und viele Mannschaften haben nicht am offiziellen Spielbetrieb teilgenommen. Trotzdem hat das Vereinsleben in dieser sehr bescheidenen Zeit statt gefunden und es ist fleißig gespielt und trainiert worden. Wir haben diese Zeit genutzt und uns um die technische Ausrüstung des Vereins gekümmert. Im Sommer wurde eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Vereinshauses installiert und in Betrieb genommen. Sie trägt dazu bei, dass wir ca. 25-30% an Stromkosten sparen können und den produzierten Strom somit an unseren Pächter und die Stadtwerke verkaufen konnten. Die Beregnungsanlage wurde mit einer speziell von der Firma Wilo gefertigten Hochleistungspumpe aufgerüstet. Der Wasserdruck ist somit auf der gesamten Anlage gleich. Die Heizungsanlage wird gegen eine neue moderene Gasheizung mit einer Solarthermieanlage ersetzt. Uns ist es gelungen vom Land und der Sparkassenstiftung eine nahezu vollständige Förderung zu erhalten, damit wir für die Zukunft bestens gerüstet sind. Wir wünschen euch ein frohes und vor allem gesundes Weihnachtsfest. Jeder nimmt mit Sicherheit etwas aus diesem sehr bescheidenen Jahr mit. Das Wichtigste ist und bleibt die Gesundheit. In diesem Sinne ein frohes und gesundes Jahr 2021. Wir sehen und hoffentlich wieder auf unserer Anlage.

Frank Kittel
1. Vorsitzender des TV Altlünen

Erneute Platzsperrung

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,
Liebe Sportsfreunde,

Wir müssen euch leider wieder mitteilen, dass wir die Tennisplätze (Platz 3/4) erneut für den Spielbetrieb sperren müssen. Die Sperrung ist zur Zeit bis zum 10.01.2020 vorgesehen. Sobald wir sie wieder öffnen dürfen, werden wir euch umgehend informieren. Bleibt bitte gesund.

Euer Vorstand

Allwetterplätze

Altlünen – Da in den vergangenen Wochen die Allwetterplätze des TV Altlünen vermehrt von Tennisspielern genutzt wurden, die nicht Mitglied im TVA sind, weist der Vereinsvorstand darauf hin, dass die Nutzung der Plätze ausschließlich für Vereinsmitglieder gestattet ist. Auch in Hinblick auf die aktuelle Coronaschutzverordnung ist es nicht möglich Gastspielern die Nutzung der Plätze zu erlauben. Für Vereinsmitglieder ist freies Spiel möglich, jegliche Art von Training ist jedoch untersagt.