Remis zum Auftakt

Bönen – Die Herren 30 des TV Altlünen sind am vergangenen Samstag in der Ruhr-Lippe-Liga als erstes TVA-Team in die Wintersaison 2019/2020 gestartet. Ohne ihre etatmäßigen Nummern eins und zwei langte es auswärts beim TV RW Bönen jedoch nur zu einem 3:3 Unentschieden. In den Einzeln brachten Peter Szymlek (4:6, 6:3, 10:6), Christian Fingas (7:6, 3:6, 6:1) sowie Andreas Milcke (Beitragsbild / 2:6, 6:3, 10:7) die Altlüner mit 3:1 in Führung. Lediglich Tobias Kersting an eins verlor mit 2:6, 3:6 glatt in zwei Sätzen. In den Doppeln lief es im Anschluss jedoch nicht mehr so gut. Kersting/Milcke mit zweimal 1:6 sowie Szymlek/Fingas mit 3:6, 4:6 unterlagen und so wurden schlussendlich die Punkte geteilt. Mit einem bereits kampflosen Sieg auf der Habenseite – die TG Rot-Weiß Hattingen musste ihre Mannschaft kurz vor Saisonbeginn abmelden – steht das Team nach damit zwei Spieltagen auf dem zweiten Tabellenplatz. In 14 Tagen geht es erneut auswärts zum TuS 59 Hamm.

Arbeitseinsatz Herbst

Altlünen – Am 16. November ist es wieder soweit. Der TV Altlünen lädt seine Mitglieder zum Arbeitseinsatz im Herbst 2019 ein. Auch dieses Mal können sich wieder Mannschaften, die mit mindestens 4 Spielern dabei sind, über 100 Euro zu Gunsten ihrer Mannschaftskasse freuen. Los geht es wie immer um 10 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Scheine für Vereine

Altlünen – Die Aktion »Scheine für Vereine« ist eine Werbeaktion, bei der die Firma »REWE Markt GmbH« Sportvereine unterstützt. Im Zeitraum vom 21. Oktober 2019 bis 15. Dezember 2019 kann man sich hierzu in allen teilnehmenden REWE Märkten pro 15 Euro Einkaufswert einen Vereinsschein geben lassen – und damit einen Sportverein unterstützen. Für den TV Altlünen genügt es diese Scheine einfach in den Postkasten am Vogelsberg zu werfen. Abhängig von der Menge der eingereichten Vereinsscheine gibt es nach Ende der Aktion für die teilnehmenden Vereine Prämien in Form von Bällen, Laufbändern über Notebooks bis hin zur Kaffeemaschine und dem Weber-Grill für die Vereinsfeier. (Foto: REWE Markt GmbH)

Weitere Infos unter:

https://verein.rewe.de/participatingcommunities