Auftakt missglückt

Schwerte – Nicht viel zu holen gab es am Wochenende für die Herren 40/1 des TV Altlünen zum Auftakt in die Wintersaison 2018. In der Kreisliga verlor die Mannschaft am Sonntag beim TuS Jahn Hellweg mit 1:5. Lediglich der an Position Eins spielende Altlüner Andreas Lieneke (Beitragsbild) konnte im Einzel mit 6:2, 6:2 punkten. Rainer Bartsch verlor deutlich mit 0:6, 0:6, an Position Drei musste sich Wolfgang Saur mit 3:6, 4:6 geschlagen geben. Udo Tok kam mit 6:2, 0:6 zwar in den Match-Tiebreak, musste sich hier dann jedoch ebenfalls seinem Gegner mit 5:10 beugen. Auch die anschließenden Doppel von Sauer/Tok (2:6, 0:6) und Andreas Lieneke an der Seite von Dirk Rummel (5:7, 3:6) gingen auf das Konto der Gastgeber aus Schwerte. Am kommenden Samstag empfängt die Mannschaft im Heimspiel den TC Welver und hofft hier auf den ersten Sieg.