SCHLEIFCHENTURNIER

Im Bereich des Breitensports veranstalten wir beim TVA im Jahr 3 Turniere sowie die Vereinsmeisterschaft. Traditionell an Pfingstmontag geht es los mit dem Schleifchenturnier.

Allerbeste Stimmung beim Schleifchenturnier

Bei diesem Turnier werden mehrere Runden sowohl im Mixed wie auch im Doppel unter sämtlichen Teilnehmern ausgelöst und dann für jeweils 20 Minuten ausgespielt. Das nach 20 Minuten führende Doppel bekommt danach ein Schleifchen. Wer am Ende des Turniertages die meisten Schleifchen gewonnen hat ist dann auch Sieger des Turniers. Bei der seit Jahren beliebten Veranstaltung steht ganz klar der Spaß im Vordergrund.

Etwas ernster wird es beim Ü80 Turnier. Das Turnier dauert 2 Tage und hat keinen festen Platz im Kalender. Beim Ü80 melden sich gemischte Doppel. Es gibt aber die Auflage das beide Teilnehmer zusammen mindestens 80 Jahre alt sein müssen. Außerdem muss die Summe der LKs beider Teilnehmer mindestens 30 sein. Spieler mit einer LK von 6 oder besser müssen mit einem Partner der LK 23 spielen. Bei diesem Turnier gibt es eine Vorrunde in 4er Gruppen und danach eine Endrunde im Ko-System.

Seit einigen Jahren gibt es zum Saisonabschluss an dem Wochenende nach dem 11.11. (Beginn Karneval) das Karnevalsturnier in der Tennishalle Zwolleallee. Hierbei steht wieder ganz der Spaß im Vordergrund.

Unter dem Motto „Tanz unter dem Sternenzelt“ veranstalten wir am letzten Wochenende der Sommerferien auf unserer Clubanlage das Sommerfest. Hierbei sind selbstverständlich auch Tennisspieler aus anderen Vereinen sowie andere am Tennissport interessierte Lüner eingeladen.