Doppel

Altlünen – In den verschiedenen Doppelkonkurrenzen ist bei der Stadtmeisterschaft auf der Tennisanlage des TV Altlünen die erste Entscheidung gefallen. Im Damen Doppel stehen Mieke Melis und Lara Galussek (Altlünen) ungeschlagen als Stadtmeister fest.

Lara Galussek & Mieke Melis freuten sich über ihren Titel

Auch in anderen Doppelwetbewerben sind die Würfel für den Einzug in die KO-Runden bereits gefallen. Im Mixed Doppel stehen nach zwei Siegen Nadine Hacheneuer (Beitragsbild) und Robin Schnasse (beide Brambauer) auf Platz Eins ihrer Gruppe und somit im Halbfinale. Ebenfalls in die Endrunde schafften es hier die Gahmener Anna Mantei und Sebastian Hannich. In Gruppe Eins qualifizierten sich bereits am Freitag Lara Niebecker (Brambauer) sowie der für den TC HW Gladbeck spielende Christian Bos fürs Semifinale. Sandra Fahrtmann-Gilles und Tobias Kersting (beide Altlünen) erkämpften sich am heutigen Vormittag gegen Sarah Thoms (Brambauer) und Peter König (Kamen) das Ticket fürs Halbfinale.

Im Mixed Doppel stehen die Altlüner Sandra Fahrtmann-Gilles und Tobias Kersting im Halbfinale der Stadtmeisterschaften.

Im Mixed 40 Doppel erreichten gestern Britta Schnasse und Peter Hennigsmeier das Endspiel. Sie treffen dort auf den Sieger der Begegnung Barbara und Christian Kutscha (Altlünen) sowie Torsten und Ivonne Bremer (Preussen), die sich heute im Semifinale gegenüber stehen.