Erfolgswelle

CASTROP-RAUXEL – Simon Schiller, Nachwuchstalent des TV Altlünen, schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle. In Castrop konnte er sich beim Nikolaus-Cup in einem 32er-Feld ins Semifinale spielen, scheiterte erst dort in zwei Sätzen am späteren Sieger, dem topgesetzten Marko Ljoljic vom Ruderclub Hamm. Zuvor spielte sich der Altlüner souverän in die Vorschlussrunde, besiegte dort unter anderem, wie schon in der Woche zuvor, Fabio Luis Guth vom TuS Ickern – diesmal mit 6:3, 6:2. Guth war immerhin noch vor zwei Wochen Teilnehmer an der Deutschen Jugendmeisterschaft in Essen.