Erneuter Kantersieg

Dortmund – Mit einem erneuten Kantersieg – bereits zum dritten Mal in dieser Saison – behaupten die Damen 55 des TV Altlünen weiterhin die Tabellenführung in der Bezirksliga. Beim 6:0-Auswärtssieg gegen den ATV Dorstfeld gewannen am Samstag Brigitte Bruns (6:0, 6:0), Ingrid Grünewald (Beitragsbild / 6:4, 6:2), Christiane Bohr-Kassegger (6:4, 6:0) sowie Birgit Mertens (3:6, 6:2, 10:8). Auch in den Doppeln ließen Bruns/Bohr-Kassegger (6:0, 6:0) und Grünewald/Mertens (6:2, 6:1) nichts liegen. In 14 Tagen – an Pfingsten ist spielfrei – kommt es nun am letzten Spieltag zum »Fotofinish« gegen den Tabellenzweiten TC im TuS Do-Brackel. Auf heimischer Anlage könnten die Altlünerinnen mit einem Unentschieden den Aufstieg in die Ruhr-Lippe-Liga klar machen.