Großkampfwoche

ALTLÜNEN – Großkampfwoche für die Altlüner Tennisjugend. Nicht weniger als acht Jugendmannschaften des TV Altlünen kämpfen von Mittwoch bis Samstag um wertvolle Meisterschaftspunkte, dazu gesellen sich die jungen Herren am Sonntag mit ihrem Auswärtsspiel beim Skiclub Werl. Den Anfang machen am Mittwoch die Ruhr-Lippe-Liga-Juniorinnen U18 gegen die TG Friederika aus Bochum. Ebenfalls daheim spielen die Bezirksklasse-Jungen U15 gegen den Hertener TC. Die erste Vertretung der weiblichen U15 reist in der Ruhr-Lippe-Liga ebenso zum TC Grün-Weiß Bochum wie die Junioren U12, die ebenfalls in der höchsten Spielklasse des Bezirks aufschlägt. Am Freitag reist dann die weibliche U18 zum TV Rot-Weiß Bönen. Am Samstag servieren dann die männlichen Ruhr-Lippe-Liga-U15-Junioren wieder, diesmal im Auswärtsspiel beim THC im VfL Bochum. Auch die Bezirksklasse-Junioren U15 müssen reisen, sie zieht es nach Dortmund zum TC Eintracht. Das Foto zeigt Philipp Heimken, der mit den Ruhr-Lippe-Liga-Junioren U15 des TV Altlünen aktuell bestens unterwegs ist.