Kantersieg für Herren 30

ALTLÜNEN – Die Herren 30 des TV Altlünen kamen am vergangenen Samstag zu einem 5:1-Erfolg über den TC Grün-Weiß Frohlinde. Bereits nach den Einzeln stand es nach Siegen von Michael Simon, Christian Hansmann, Frank Neumann und Christian Fingas 4:0 für die Gastgeber, die Doppel wurden kampflos aufgeteilt. Während der TVA an den Positionen zwei bis vier glatt in jeweils zwei Sätzen gewinnen konnte, musste sich die Michael Simon (Beitragsbild) an Position eins mächtig strecken, um in einer überragenden Partie den mit LK 7 eine Leistungsklasse höher eingestuften Gegner mit 11:9 im Matchtiebreak zu bezwingen.