Kantersieg zum Auftakt

Altlünen – Mit einem lupenreinen Kantersieg sind die Herren 50 des TV Altlünen am vergangenen Sonntag in die Wintersaison gestartet. Beim 6:0 gegen den TC Unna 02 GW stand nach den Einzeln von Andreas Lieneke (6:0, 6:0), Rainer Bartsch (6:2, 6:3), Wolfgang Saur (Beitragsbild / 7:5, 6:1) sowie Udo Tok (6:2, 7:6) der Gesamtsieg bereits fest. Auch in den Doppeln ließen die Altlüner am Wochenende nichts anbrennen. Lieneke/Saur gewannen mit zweimal 6:0 – Rainer Bartsch und Dirk Rummel mussten nach 6:4, 3:6 in den Match-Tiebreak, konnten sich aber auch hier mit 10:8 durchsetzen. Die Mannschaft, die im Sommer noch als Herren 40 für den TVA antritt, ist in dieser Wintersaison erstmalig in der Altersklasse 50 in der Kreisklasse unterwegs. Durch den Sieg steht das Team auf dem zweiten Tabellenplatz und trifft nun in 14 Tagen im Spitzenspiel auswärts auf den Tabellenführer ESV Hamm.