Bezirksbeste gesucht

ALTLÜNEN – Wie bereits angekündigt ist der TV Altlünen auch in diesem Jahr wieder Ausrichter der Meisterschaften des Tennisbezirks Ruhr-Lippe. Ausgetragen werden am Altlüner Vogelsberg die Altersklassen ‚Aktive‘ sowie ‚Damen und Herren 30‘. Die Titelkämpfe werden im Vergleich zum Vorjahr etwas früher beginnen. Gespielt wird zum Start der Sommerferien vom 27. Juni bis 5. Juli. Neu in 2015 ist die erstmalig ausgetragene Nebenrunde in den B-Kategorien (LK 12-23) sowie in den 30er-Konkurrenzen (LK 1-23) die jedem Spieler mindestens zwei Spiele garantiert.

dario_roßbach_mike_emenako

Mike Emenako (rechts), hier im Fachgespräch mit Dario Roßbach

Meldungen zum Turnier sind ab sofort bei mybigpoint.de oder per Mail an bezirksmeisterschaft@tvaltluenen.de möglich. Wie schon im letzten Jahr konnte der TVA als Hauptsponsor wieder Mike Emenako vom Prince Tennis Center gewinnen. Der ausgewiesene und international erfahrene Material-Experte wird während des Turniers auch in diesem Jahr wieder  seinen professionellen Besaitungs- und Racket-Service anbieten.

BM_Plakat_2015_kleiner

Grußwort des Bezirks

Bezirksvorsitzender Heiner LangerWie im Jahre 2014 wird der Bezirk Ruhr-Lippe auch in diesem Jahr seine Meisterschaften der Damen und Herren und der 30er beim TV Altlünen 1956 e.V. in der ersten Ferienwoche durchführen. Dabei erinnere ich an das letzte Jahr, als der Club zum ersten Mal eine solche Meisterschaft übernommen hatte und zur vollsten Zufriedenheit aller Teilnehmer und des Vorstandes des Bezirkes durchgeführt hat. Das hat den Vorstand dann ja auch bei der Siegerehrung veranlasst, die Meisterschaften 2015 wieder an den TV Altlünen zu vergeben. Wir wissen von allen Spielerinnen und Spielern, wie sehr sie sich auf der Anlage am Altlüner Vogelsberg wohlgefühlt haben und mit welcher Zufriedenheit die Turnierleitung ihrer Aufgabe der Durchführung eines solchen Turnieres nachgekommen ist. Daneben stimmte das gesellschaftliche Umfeld mit allen gegebenen Aktivitäten. Der Vorstand des Bezirks Ruhr-Lippe ist davon überzeugt, dass auch in 2015 wieder die herzliche Atmosphäre herrschen wird und begrüßt alle Teilnehmer zu den Bezirksmeisterschaften. Allen Spielerinnen und Spielern wünschen wir den Erfolg, den sie sich selbst erhoffen.

Mit sportlichem Gruß, Heiner Langer
1. Vorsitzender Bezirk Ruhr-Lippe im WTV

Bezirk vom TVA überzeugt

ALTLÜNEN – ‚Never change a winning team!‘ – frei nach diesem Motto wurde die Austragung der nächsten Bezirksmeisterschaften der Damen, Herren sowie der 30er-Konkurrenzen des Tennisbezirks Ruhr-Lippe für das kommende Jahr 2015 erneut an den TV Altlünen vergeben. Der Klub vom Altlüner Vogelsberg hat mit seiner ebenso engagierten wie fachkundigen Turniercrew die Bezirksverantwortlichen um Bezirkssportwart Reiner Janitschek und den Vorsitzenden Heiner Langer vollends überzeugt und freut sich, zum zweiten Mal in Folge Ausrichter dieses Mammutevents zu sein. Die Bezirksbesten werden in der ersten Woche der Sommerferien 2015 am Cappenberger See gesucht. Nähere Informationen sowie die Ausschreibung zum Event folgen. Das Foto zeigt die Bezirksmeisterin 2014 Janina Kummetz (Foto: TWEENER.de). Wird sie ihren Titel im kommenden Jahr verteidigen können…?