Klassenerhalt geschafft

ALTLÜNEN – Erschöpft aber dennoch zufrieden waren am letzten Spieltag nicht nur Christiane Bohr-Kassegger und Ingrid Grünewald (Foto von links) aus dem Team der Damen 40 des TV Altlünen. Am letzten Spieltag der Sommersaison mussten sich die TVA-Damen im Lokalderby dem TC Brambauer mit 3:6 geschlagen geben. Die drei Punkte von Petra Richter mit 6:0, 6:1 sowie Sylvia Stammer mit 1:6, 6:3, 10:6 in den Einzeln sowie im Doppel Petra Richter und Manuela Adams mit 6:1, 6:0 langten zwar nicht zum Sieg, trotzdem steht die Mannschaft in der Abschlusstabelle nun auf Platz drei. „Damit haben wir unser Ziel, die Klasse zu halten, nach dem Aufstieg im letzten Jahr mehr als erreicht“, fasste Mannschaftsführerin Birgit Mertens den Verlauf der Saison zusammen. Die zwei Punkte gönnte man zum Schluss der Mannschaft aus Brambauer, die bis zum Schluss um den Klassenerhalt kämpfen musste und nun auch im nächsten Jahr wieder in der Ruhr-Lippe-Liga aufschlagen kann.