Neue Platzordnung ab 13.05.2020

Altlünen – Nach dem gestrigen »hü und hott« rund um das Thema Doppel veröffentlicht der TV Altlünen nun an dieser Stelle die neueste Platzordnung (Stand 13.05.2020).

Nutzungsordung

für die Clubanlage des TV Altlünen 1956 e.V. – gültig ab 13.05.2020

Allgemeine Regelungen

Grundsätzlich gelten die allgemeinen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen weiterhin unverändert auch auf unserer Anlage, soweit für das Tennisspiel selbst keine Erleichterungen zugelassen werden.

Zu anderen Personen ist auf unserem Vereinsgelände (wo immer möglich) ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.

Gastronomie und Terrasse

Die Gaststätte auf dem Vereinsgelände ist ab 12. Mai wieder geöffnet. Die von der Gaststätte bestuhlte Außenfläche darf unter Einhaltung der für die Gastronomie geltenden und vom Wirt ausgehängten Regeln benutzt werden.

Tragt Euch in die Registrierungsliste, die in der Gaststätte ausliegt, ein.

Speisen und Getränke dürfen nur aus der Bewirtung verzehrt werden, Bringt bitte keine eigenen Getränke auf die Terrasse mit.

Spiel- und Trainingsbetrieb

Auch während des Spiels ist auf die Einhaltung des Mindestabstands zu achten.Es sind nur Einzelspiele zulässig. Als einzige Ausnahme hierzu gelten „Familiendoppel“, bei denen die beiden Spieler jeder Spielseite aus einem Haushalt stammen.

Die Bänke auf den Plätzen wurden mit großem Abstand aufgestellt. Sie dürfen nicht verschoben werden. Bei ihrer Benutzung ist ein ausreichend großes Handtuch unterzulegen.

Trainingseinheiten dürfen durchgeführt werden. Der Trainer, bzw. Mannschaftsführer hat strikt darauf zu achten, dass hierbei die Abstandsregeln eingehalten werden.

Die Nutzung der Umkleidekabinen und der Duschen ist bis auf Weiteres nicht möglich, da hier zunächst die Einhaltung der strengen Hygieneanforderungen sichergestellt werden muss.

Bitte, haltet Euch alle an diese Regeln! Tragt Verantwortung! Wenn es dazu kommt, dass auch nur Einzelne diese Regeln nicht einhalten, kann es für uns zu empfindlichen Ordnungsgeldern und auch zur Schließung der Anlage führen.

Der Vorstand des TV Altlünen 1956 e.V