Saison beginnt

ALTLÜNEN – Wer schon immer mal die Lust verspürte, in den Tennissport hinein zu schnuppern, der hat am kommenden Samstag beim Tennisverein Altlünen am Cappenberger See die Möglichkeit dazu. Im Rahmen des 2. Family-Day macht der Altlüner Traditionsverein ab 10 Uhr dann seine offizielle Saisoneröffnung.

In der Zeit von 10 bis 13 Uhr können Tennisinteressierte unter Anleitung in den Tennissport hinein schnuppern. TVA-Sportwart Andreas Hackbarth: „Wer sich am Samstag bei uns für den Tennissport entscheidet, für den bieten wir eine Schnupper-Mitgliedschaft an. In der gesamten Sommersaison kann man dann beim TVA für 120 Euro Tennis spielen. Enthalten in dem Angebot sind bis zu 8 Trainingseinheiten in kleinen Gruppen. Benötigt werden zum Schnuppern zunächst nur Sportkleidung sowie Turnschuhe. Schläger und Bälle stellt der Verein.

Ab 13 Uhr beginnt dann in Altlünen die Sommersaison 2017mit dem ersten Spiel einer neu formierten Herren-Mannschaft 50 I. Neben Mannschaftsführer Frank Neumann werden im Sommer Roland Lang, Jürgen Sander, Carsten Brauch, Axel Kämpf, Günter Mertens, Christian Richter sowie Christian Rox in der Bezirksliga aufschlagen. Der im letzten Jahr noch für den TC Brambauer spielende Christof Schilling (Beitragsbild) ist ebenfalls neu im Team. Im zweiten Heimspiel empfangen am Sonntag die Damen 40 den TC Grün-Weiß Pelkum und starten ebenfalls in die Saison.