Schwacher Auftakt

ALTLÜNEN – Der Saisonauftakt der Herren II des TV Altlünen ist mißglückt! Im ersten Saisonspiel musste das Team am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den TuS 59 Hamm Lehrgeld bezahlen. Florian Müller (Beitragsbild zusammen mit TVA Nachwuchsmann Louis Kruse), Philipp Heimken, Malte Melis, Louis Kruse sowie Henrik Heimken mussten sich in den Einzeln allesamt in zwei Sätzen geschlagen geben. Lediglich Hauke Franek schaffte es in den dritten Satz, verlor diesen dann jedoch auch mit 1:6. Ohne einen Punkt ging es in die Doppel und hier hatten Malte Melis und Philipp Heimken den Ehrenpunkt auf dem Schläger, scheiterten aber im Matchtiebreak und so ging die Partie mir 0:9 verloren.