Starke Damen-40-Doppel

WERL – In den Einzeln nicht über ein 3:3 hinaus gekommen, dann aber alle drei Doppel gewonnen! Auch so kann man ein Mannschaftsspiel gewinnen. So geschehen am vergangenen Samstag bei Auswärtsspiel der Damen 40 des TV Altlünen beim `Skiclub` Werl. Keinerlei Mühe mit ihrer Auftakthürde hatte im ersten Saisonspiel der Ruhr-Lippe-Liga die an Nummer eins spielende Petra Richter. Trotz gleicher Leistungsklasse (LK9) stand am Ende ein deutliches 6:1, 6:0 im Spielbericht. Ebenso konnten Sandra Fahrtmann-Gilles (1:6, 6:3, 10:6) und Sylvia Stammer (6:3, 6:0) für den TVA punkten. Die Doppel mussten es also richten und da schlug an diesem Nachmittag ganz klar die Stunde des TV Altlünen. Petra Richter und Silvia Stammer im ersten, Ingrid Grünewald und Christiane Bohr-Kassegger im zweiten und Sandra Fahrtmann-Gilles und Manuela Adams im dritten Doppel konnten alle Matches deutlich in zwei Sätzen gewinnen. Nach dem Aufstieg in der vergangenen Saison eine toller Start in die Saison!