Starke Preussen

ALTLÜNEN – Ohne jede Chance blieben die jungen Herren des TV Altlünen im Lokalderby gegen den Tabellenführer vom TV Preussen 08. Trainer und Mannschaftsführer Christoph Kellermann laboriert am rechten Knie und kann in dieser Saison definitiv nicht in den Wettkampfbetrieb einsteigen, darüber hinaus fehlten gegen die Horstmarer drei weitere Stammspieler. So reichte es gegen das von Dario Rossbach (LK 5) angeführte Medenteam vom alten Postweg nicht zu einem Satzgewinn, auch wenn sich alle redlich mühten. Simon Nitsch (Foto) spielte gegen Philipp Bremer an Position zwei eine tolle Partie, unterlag aber knapp mit 4:6, 5:7. Im Spitzeneinzel unterlag Florian Müller gegen Dario Rossbach mit  zwei Mal 1:6.