Tabellenerster

Altlünen – Mit einem 6:0 Heimsieg beendeten die Damen 50 des TV Altlünen am Wochenende die Sommersaison und stehen ungeschlagen auf Platz eins der Tabelle in der Kreisliga. Da es sich hier in dieser Altersklasse  bereits um die höchste Spielklasse handelt, ist ein Aufstieg jedoch nicht mehr möglich. Gegen den TC Eintracht Dortmund gewannen am Wochenende in den Einzeln zunächst Silvia Stammer (Beitragsbild), Christiane Bohr Kassegger, Petra Nitsch und Christiane Romann allesamt ungefährdet in zwei Sätzen. Auch die Doppel Stammer/Romann sowie Petra Nitsch an der Seite von Astrid Schürmann ließen nichts mehr anbrennen und setzten mit ihren Siegen den Schlusspunkt unter eine rundum gelungene Saison 2017.