Tabellenführung

Hamm – Auch ihr zweites Saisonspiel haben die Herren 70 des TV Altlünen gewonnen und setzten sich damit an die Tabellenspitze der Kreisliga. Im Auswärtsspiel gegen den TC Herringen gewann die Mannschaft verdient mit 5:1. In den Einzeln gewannen Hugo Mehrholz 6:3, 6:2 und Wilfried Hoffmann (Beitragsbild) 6:2, 6:1.  Horstfriedrich Müller an Position Drei machte es in seinem Einzel richtig spannend. Nach gewonnenem ersten Satz (7:6) kassierte er in Runde Zwei mit 4:6 den Satzausgleich. Nach über zwei Stunden musste er in den Match-Tiebreak und gewann diesen mit Sage und Schreibe 10:0. An Position Vier musste Wilfried Wegler beim Stand von 1:3 im ersten Satz aufgeben. Zwei weitere Siege in den Doppeln machten den Sieg dann klar. Merholz/Müller gewannen mit 6:1, 2:6 und 10:8. Wilfried Hoffmann und Hubert Kupschke gewannen mit 6:2, 7:5. Nächste Woche Mittwoch geht es für die Mannschaft im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten TV Bergkamen 79 auswärts weiter.