Thema Doppel

Altlünen – Da in den letzten Tagen oft und z.T. kritische Fragen in Bezug auf das Spielen von »Doppeln« an den Vorstand des TV Altlünen gerichtet wurden, hier nochmals der Hinweis: Das Spielen von Doppeln ist bis auf Weiteres untersagt. Erst gestern noch (Christi Himmelfahrt) hat der TVA-Vorsitzende Frank Kittel auf Anfrage erneut eine Absage erhalten. Bereits am 20. Mai hatte der Städte- und Gemeindebund seine ablehnende Rechtsauffassung in einem Schnellbrief den Kommunen ausdrücklich mitgeteilt. Das Beitragsbild zeigt das »Gemischte Doppel« von Iwo Rhomberg und Mareike Müller zu besseren Zeiten während der Bezirksmeisterschaft 2015 beim TV Altlünen.