Vielspieler gesucht

Altlünen – Die Tennisschule von TVA-Chefcoach Björn Louis (Beitragsbild) belohnt die Vielspieler des Jahres. Der oder die Spielerin (nur im Bereich der Kinder und Jugendlichen), die am Ende der Saison außerhalb der Mannschaftsspiele und Turniere die meisten Trainingsmatches absolviert hat, erhält zum Saisonende eine Wilson Bag im Wert von 100 Euro. Ach die Plätze 2 bis 10 erwarten Sachpreise. Ehrungen in Form von Pokalen sind ebenfalls vorgesehen. Die Spieler die teilnehmen wollen erhalten bei Björn Louis hierfür ein Forderungsbuch, in welches sämtliche Trainingsspiele eingetragen werden müssen. Nähere Infos erteilt Björn Louis. Der Vorstand des TV Altlünen weisst aber darauf hin, das bei vollbesetzter Anlage die Matches innerhalb der „Einstundenregelung“ für die Plätze erfolgen müssen.