Zweiter Tabellenplatz

ALTLÜNEN – Mit einem 4:2-Heimsieg gegen den Huckarder TC 77 beendeten die Herren 30 des TV Altlünen am Samstag die diesjährige Wintersaison und stehen in der Abschlusstabelle der Bezirksliga nun auf dem zweiten Tabellenplatz. Nach Einzelsiegen von Tobias Kersting, Andreas Milcke und Christian Fingas führte die Mannschaft vor den Doppeln bereits mit 3:1. Lediglich Michael Simon an Position zwei musste sich seinem Gegenüber geschlagen geben. In den Doppeln gewannen dann noch Tobias Kersting und Christian Fingas und erzielten somit den entscheidenden vierten Punkt zum Sieg. Das Doppel von Michael Simon an der Seite von Andreas Hackbarth verlor klar in zwei Sätzen. Das Bild zeigt von links: Tobias Kersting, Christian Fingas, Andreas Milcke, Michael Simon und Andreas Hackbarth.